Das "Team Marathoncup Austria" hat ein neues Projekt ins Leben gerufen, welches es ermöglichen soll Regionen zu bewandern in denen es keine lokalen Wanderveranstaltungen (mehr) gibt. Der Gewinn kommt dabei zu 100% der Bewegung des Austria-Marathoncup zugute.

Unter dem Motto "Griechische Wandertage" findet am 21. und 22. April die erste Wanderveranstaltung, in Schwarzenau im Waldviertel, statt. Mit Wanderstrecken von 8, 13, 21 und 42km ist für jeden etwas dabei.

Weitere Informationen unter http://www.marathoncup.at/schwarzenau18.html oder auf Facebook
Anmeldung für den Marathon: http://www.marathoncup.at/anmeldung.html