Das war unser Wandertag 2018

Am 22. Und 23. September 2018 veranstalteten wir unter der Leitung unseres Obmannes Franz Kainz den 72. internationalen Wandertag und im Rahmen des „Marathoncups Austria“ den 23. Christophorus-Marathon. Bei etwas wechselhafter Witterung absolvierten über 500 Wanderer die von Wolfgang und Christoph Burger gut markierten Wanderwege von 8, 12, 20 und 42,195 km. 103 Marathonwanderer aus Österreich, Deutschland und Ungarn bezwangen die über Wurmbach, Merkenbrechts, Dietmannsdorf, Kirchberg an der Wild, Georgenberg, Weinpolz, Scheideldorf und Thaua führende Marathonstrecke. Die stärksten Gruppen durften einen Pokal mit nach Hause nehmen. Als Auszeichnung gab es für die Marathonwanderer eine Urkunde und einen Aufnäher mit dem Motiv „Allentsteig“ Der Veranstalter des „Marathoncups Austria“, Walter Preissl, bezeichnete die Streckenführung als eine der besten im Rahmen der Wandermarathons in Österreich. Begeistert waren die Wanderer auch über die von Vroni Kainz gut organisierte Verpflegung entlang der Wanderstrecken und im Zielgelände der Gärtnerei Hackl.

Wir danken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie Besucherinnen und Besuchern, die sich trotz des Wetters nicht abschrecken ließen und unsere Strecken bewandert bzw. uns auf den Verpflegstellen besucht haben und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr hier bei uns in Allentsteig.

Save the date: Nächstes Jahr wird von uns der 73. Internationale Wandertag und im Rahmen des „Marathoncups Austria“ der 24. Christophorus-Marathon am 21. und 22. September 2019 veranstaltet.